Montag, 6. Mai 2013

Die Ente mit dem Püschel

So puzzle ich mir mein ICH – Eine Geschichte über den Weg zurück zu sich selbst.

Es handelt über die Geschichte einer Ente mit einem Püschel auf dem Kopf. Auf ihrem Weg zurück zu sich selbst wurde sie vom Außenseiter zu einer Ente die noch bis heute bei allen anderen Enten auf dem See Respekt und Liebe hinterlässt. Durch die Erfahrung die sie durch den Austausch von Liebe machte, lernte sie sich zu akzeptieren. Liebe geben und geliebt zu werden, ließ ihren harten Panzer den sie aufgebaut hatte schmelzen. Die Mandalas im Buch helfen, tiefer in die innere Welt einzutauchen und gefühlsmäßig vollkommen dabei zu sein. Das Buch ist nicht nur für Klein, nein auch für Groß, denn ganz tief in dir drinnen bleibst du immer ein Kind. 244 wertvolle Seiten, zum Lesen und Bemalen
Hahn, Janina
(HerzStern Verlag) ISBN: 978-3-902821-22-5
Paperback
ca. 244 S. - 297,0 x 210,0 cm


Kommentare:

  1. Freya de Vries26. Mai 2013 um 12:29

    Hallo liebe Janina*

    Mich hat das Leben eben auf Deine Seite geführt.

    Ich mag dir ein Feedback von "der Welt da draußen" -also in dem Fall von mir- zukommen lassen.

    Ich bin beeindruckt von Deiner Idee.
    Ich freue mich für dich!
    Und ich möchte Dein Buch gern, ganz bald in meiner Hand halten.

    Es grüsst dich ganz herzlich Freya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Freya,

      ich weiß leider nicht ob du meine Antwort bekommen kannst eher gesagt sehen kannst das es nun endlich zu kaufen ist und du es wahrhaftig in deinen Händen halten kannst.

      Liebste Grüße und Danke

      Janina

      Löschen

Lass mir doch ein Feedback da